Referenzliste

Regenwassermanagement

Projektende Projektbezeichnung Auftraggeber
09 / 16 Regenrückhaltebecken B 182 OD Strehla, Torgauer Straße Lph. 1-4 Landesamt für Straßenbau und Verkehr, NL Meißen
06 / 13 Schafsteich am Fünf-Brüder-Weg in Cossebaude Machbarkeitsstudie ITWH GmbH Dresden
06 / 10 Dezentrale Regenwasserbewirtschaftung Hanoi, Stadtteil Long Bien – Erarbeitung von Detaillösungen und Graphische Darstellung ITWH GmbH Dresden
12 / 06 Retentionsmulden Hetzdorfer Straße in Dresden-Gorbitz, Maßnahmen zur Alternativen Regenwasserbewirtschaftung Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft Dresden e.G.
09 / 05 Wasserrechtliche Genehmigungs- und Ausführungsplanung zur Regenwasserrückhaltung „NaturSpielRaum“ in Dresden-Gorbitz, Anlage von Mulden-Rigolen-Systemen Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft Dresden e.G.
10 / 04 Ausführungsplanung zum Entwässerungs- und Rückhaltekonzept „Kräutersiedlung“ in Dresden-Gorbitz, 2. BA (Teillos) Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft Dresden e.G.
05 / 04 Errichtung von Hochwasserflutmulden am Schullwitzbach zwischen Eschdorf und Schullwitz, Wasserrechtliche Genehmigungsplanung im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung, Schadensnummer 22x-4017 Landeshauptstadt Dresden, Umweltamt
08 / 03 Regenwasserrückhaltung und – reinigung an der Wilschdorfer Landstraße (S 81 n), Tor 1 AMD (Ost) Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt
12 / 02 Naturnahe Rückhaltebecken mit bewachsenen Bodenfiltern entlang der S 102 (n) Ortsumfahrung Kamenz (im Rahmen LAP) Straßenbauamt Meißen
10 / 02 Umgestaltung der „Kräutersiedlung“ in Dresden-Gorbitz, 1./2. BA - Machbarkeitsstudie zur Regenwasserbewirtschaftung Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft Dresden e.G.
07 / 02 Naturnahe Rückhaltebecken mit bewachsenen Bodenfiltern entlang der S 91 (n) Ortsumfahrung Radeberg (im Rahmen LAP) Straßenbauamt Meißen
02 / 02 Naturnahes Rückhaltebecken mit bewachsenen Bodenfiltern entlang des Boxbachs, S 81 Dresden-Wilschdorf Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt
12 / 01 Neugestaltung und Teilrückbau von Pkw-Stellplätzen zur Einsparung von Niederschlagsabwassergebühren mittels Flächenversickerung und Mulden-Rigolen-Systemen (im Rahmen der Renaturierung des angrenzenden Weidigtbachs) Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft e.G. Dresden
12 / 00 Freiraumgestaltung Wohnhof Passivhaussiedlung Dresden Briesnitz durch Maßnahmen zur Regenwasserbewirtschaftung (Zisternen, Versickerungs- und Verdunstungsmulden, naturnah gestaltete Rückhalteteiche, Kosten-Nutzen-Berechnung) Sächsisches Staatsministerium des Inneren